Alten- und Krankenpflege

Pflege im Rahmen der Pflegeversicherung

Die Diakoniestation mobiDik hat einen Versorgungsvertrag mit allen Pflegekassen. Bei Vorliegen eines Pflegerades können die Leistungen direkt mit der Pflegekasse abgerechnet werden. Leistungen können natürlich auch als Selbstzahler in Anspruch genommen werden.

Hierunter fallen z.B.:

– Körperpflege (z.B. Baden, Duschen)
– Hilfe beim An- und Auskleiden
– Hilfe bei Ausscheidungen
– Mobilisation
– Betten und Lagern
– Hilfe bei der Nahrungsaufnahme

Verhinderungspflege

Eine Pflegeperson ist wegen Erholungsurlaub, Krankheit oder aus anderen Gründen an der Pflege verhindert. Die Verhinderungspflege ist eine zusätzliche Leistung, die die Diakoniestation mobiDik mit den Pflegekassen abrechnen kann.

Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung

Ärztlich verordnete und von der Krankenkasse genehmigte Leistungen werden von der Diakoniestation mobiDik direkt mit der Krankenkasse abgerechnet.

unter anderem:

– Wundversorgung und Verbände
– Medikamente geben
– Blutdruck- und Blutzuckermessung
– Spritzen
– u.v.m.

Bei Fragen stehen Ihnen unsere Pflegedienstleitungen, Brigitte Auerbach und Klaus Mann gerne zur Verfügung.
Tel.: 07232/31338-0

Close
Go top